Zum Inhalt

Raspberry Pi Setup mit Raspbian

Download

https://www.raspberrypi.org/downloads/raspbian/

Ich denke für Schüler ist die Desktop-Variante (Pixel) ein bisschen besser. Wobei es schon auch einen gewissen Reiz hat, nur mit dem Terminal arbeiten zu können. Die Tastatureinstellung ist mit Pixel schneller gemacht :-)

Prüfen und entpacken

Die sha1-Checksumme prüfen:

sha1sum 2017...zip

Die zip-Datei entpacken:

unzip 2017...zip

Image auf die SD-Karte schreiben

Für Pixel braucht man 8 GB (4 GB reichen nicht aus).

Entweder man verwendet das Terminal:

sudo dd bs=4M if=2017-07-05-raspbian-jessie.img of=/dev/sdc; sync

wobei sdc die SD-Karte sein muss. Kann man mit df oder mit GParted herausfinden.

Oder man verwendet eine andere Installationsmethode, z.B. mit NOOBS oder Etcher.

Tastatur umstellen

Menü/Preferences/Mouse and Keyboard Settings/Keyboard Layout auf Germany/German einstellen.

Einstellungen für LITE

Hat man sich gegen Pixel entschieden, kann man die Tastatur so umstellen:

sudo raspi-config

Unter Internationalisation

  1. Change Local: de_DE.UTF-8 UTF-8 mittel Leertaste auswählen und mit OK bestätigen, dann nochmal de... auswählen.
  2. Change Timezone: Europa/Berlin
  3. Change Keyboard Layout: Microsoft Office Keyboard/Other/German.

Geany-Einstellungen

Man sollte unter Bearbeiten/Einstellungen/Editor/Einrückung den Typ Leerzeichen auswählen. Wenn man bereits ein Projekt offen hat, muss man dann noch: Projekt/Standardeinrückung anwenden aktivieren.

Optional

Update

Da das Updaten sonst noch viel ewiger geht, sollte man vorher

  1. Wolfram deinstallieren: sudo apt-get remove wolfram-engine
  2. sudo apt-get update
  3. sudo apt-get upgrade

Python-Programme

Unter LITE ist nur Python2 installiert. Hier also evtl. noch

sudo apt-get install python3-rpi.gpio

Manche empfehlen noch

sudo apt-get install python-dev

Raspberry Pi Setup mit KivyPie

Es gibt ein Debian-Image, das Kivy vorinstalliert hat.

Download

http://kivypie.mitako.eu/kivy-download.html

Image auf die SD-Karte schreiben

s.o.

Zugangsdaten

Name: sysop Passwort: posys

Desktop starten

startx

Tastatur umstellen

Ein Desktop-Terminal starten und folgendes eingeben: setxkbmap de

SD-Karte mounten

z.B. so:

1
2
3
dmesg
mkdir /mnt/sdkarte
mount /dev/sda1 /mnt/sdkarte